Hejo, spannt den Wagen an

Hejo, spannt den Wagen an,
Seht, der Wind treibt Regen ├╝ber’s Land.
Holt die gold’nen Garben, holt die gold’nen Garben!